Pressemitteilung der HFUK Nord vom 27.06.2017:

KIEL, 27.06.2017, Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehr-Unfallkassen Deutschlands


Anmeldung ab sofort möglich:

7. FUK-Forum "Sicherheit" unter dem Motto "Für die Zukunft gewappnet? Sicherheit und Gesundheit in der Feuerwehr"

Die Feuerwehr-Unfallkassen laden zu ihrem 7. FUK-Forum „Sicherheit“ ein, das vom 4.-5. Dezember 2017 in Hamburg in der Handwerkskammer stattfindet. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung sind in diesem Jahr aktuelle sowie zukünftige Herausforderungen, Entwicklungen und Strategien der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes in der Feuerwehr.

„Feuerwehr 4.0“: Herausforderungen und Strategien
Den Impulsvortag wird Herr Dirk Aschenbrenner, Präsident der vfdb und Direktor der Feuerwehr Dortmund, unter dem Titel „Feuerwehr 4.0“ über die zukünftigen Herausforderungen für die Feuerwehren halten. Im nachfolgenden Themenblock „Herausforderungen“ geht es in den Fachvorträgen unter anderem um die Untersuchungen aktueller Atemschutzunfälle und die daraus resultierenden Erkenntnisse und Ableitungen für die Unfallverhütung sowie um neue, in Entwicklung befindliche Rettungstechniken bei komplexen Unfallszenarien. Desweiteren werden Referenten zu den Themen Kontaminationsschutz und Hygienemaßnahmen sowie über das Forschungsprojekt „Krebsrisiko im Feuerwehrdienst“ vortragen. Landesbranddirektor Wilfried Gräfling von der Berliner Feuerwehr berichtet über Erfahrungen und Konsequenzen aus der Nachbereitung des Einsatzes am Berliner Breitscheidplatz.

Im Themenblock „Strategien“ wird es um die neue UVV „Feuerwehren“, die Gefähr-dungsbeurteilung sowie Arbeitshilfen für Unterweisungen zu psychischen Belastungen gehen. Weitere Vorträge befassen sich mit der Forschung im Bereich der körperlichen Eignung und Leistungsfähigkeit von Feuerwehrangehörigen sowie der Beurteilung der Eignung und mit der Frage wie die Implementierung einer Führungs-, Fehler- und Präventionskultur in der Feuerwehr gelingen kann.

Diskussionsrunden zu den Referaten runden die Fachtagung ab. Übrigens wird der erste Tag der Tagung wieder mit einer Abendveranstaltung auf dem Traditionssegler „Rickmer Rickmers“ an den St. Pauli Landungsbrücken im Hamburger Hafen ausklingen.

Anmeldung und Kosten
Die HFUK Nord richtet das 7. FUK-Forum „Sicherheit“ im Namen der Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehr-Unfallkassen federführend aus. Alle wichtigen Informationen zu der Fachtagung, dem Programm und der Anmeldung befinden sich auf der Homepage der HFUK Nord unter www.hfuk-nord.de.

Veranstaltungsort ist die Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg. Die Veranstaltungsstätte befindet sich in der Hamburger Innenstadt und ist von vielen Hotels aus fußläufig erreichbar. Zudem erhalten alle Teilnehmenden der Fachtagung mit der Anmeldebestätigung ein Hotelverzeichnis mit reservierten Zimmerkontingenten.

Die Tagungsgebühr beträgt 129,00 Euro pro Person und beinhaltet die Teilnahme an der Tagung, Tagungsunterlagen, Tagungsdokumentation in Buchform, Pausengetränke und –imbiss, Garderobe sowie das Abendprogramm auf dem Traditionssegler „Rickmer Rickmers“ inkl. Abendessen und Getränkeauswahl.

Informationen erhalten Sie auch vom Tagungsbüro im Hause der HFUK Nord, Tel.-Nr. 0431/990748-13 (Frau Sonja Ruge) oder per E-Mail: forum@hfuk-nord.de.

Hintergrund: Sicherheit und Gesundheitsschutz in der Feuerwehr
Der Feuerwehrdienst zählt heute wie damals zu den gefahrvollen Tätigkeiten. Wenn die Feuerwehr zum Einsatz gerufen wird, wenn Übungen und Ausbildungsdienste abgehalten werden, treten Gefährdungen für die Feuerwehrangehörigen auf. Diesen muss mit verschiedenen Unfallverhütungsmaßnahmen entgegengewirkt werden.
Der stetige Wandel macht vor den Feuerwehren nicht halt. Technik und Taktik haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Die demografische Entwicklung sowie andere gesellschaftliche Rahmenbedingungen und Trends lassen das Personal in vielen Feuerwehren schrumpfen. Geblieben sind die Gefahren des Feuerwehrdienstes, verbunden mit den hohen Anforderungen an die Sicherheit der Feuerwehrangehörigen.

Mit der grundlegenden Überarbeitung der Unfallverhütungsvorschrift „Feuerwehren“ ist ein wichtiger Schritt getan. Doch worauf kommt es noch an? Welche Herausforderungen und neuen Gegebenheiten erfordern neue Wege bei Technik und Taktik? Welche Maßnahmen müssen daraus resultierend für die Sicherheit und Gesundheit der Feuerwehrangehörigen getroffen werden? Welche Lösungen gibt es bereits und wie können diese weiter entwickelt werden? Vor welchen Herausforderungen steht der Arbeits- und Gesundheitsschutz in den Feuerwehren? Welche Strategien und Maßnahmen sind erforderlich, um auch in Zukunft zu gewährleisten, dass Feuerwehrangehörige unbeschadet vom Dienst heimkehren?

Die Feuerwehr-Unfallkassen gehen bei ihrem 7. FUK-Forum „Sicherheit“ diesen wichtigen Fragen nach. Expertinnen und Experten der Feuerwehr-Unfallkassen und aus dem Feuerwehrwesen treffen sich, um Antworten zu geben und Lösungsansätze zu diskutieren.

+++

Bilder für die Veröffentlichung können Sie hier aufrufen bzw. herunterladen:

1. Logo FUK-Forum "Sicherheit" 2017 (ca. 150 KB, copyright ArGe Feuerwehr-Unfallkassen)

2. Tagungsflyer FUK-Forum "Sicherheit" 2017 (ca. 680 KB, copyright ArGe Feuerwehr-Unfallkassen)

3. Titelseite Tagungsflyer FUK-Forum "Sicherheit" 2017 (ca. 1,3 MB, copyright ArGe Feuerwehr-Unfallkassen)

4. Foto Herzlich Willkommen in Hamburg (ca. 1,4 MB, Foto: Holger Bauer)

Bildbeschreibung: Wie im Jahr 2015 findet die Fachtagung FUK-Forum "Sicherheit" 2017 in der Handwerkskammer in Hamburg statt.

Sie benötigen weitere Bilder bzw. Materialien? Bitte kontaktieren Sie uns.

+++

Weitere Auskünfte erteilt:

Christian Heinz

Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord

stellv. Geschäftsführer / Pressesprecher

Hopfenstraße 2 d

24097 Kiel


Telefon 0431 - 99 07 48 12 - Telefax 0431 - 99 07 48 50 

Mail: heinz@hfuk-nord.de - Web: www.hfuk-nord.de

+++

Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord
im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehr-Unfallkassen Deutschlands
(Feuerwehr-Unfallkasse Brandenburg, Feuerwehr-Unfallkasse Mitte, Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen, Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord)

x

Suche / Webcode

x

Das aktuelle Thema

Die Feuerwehr im Sommer
x

"kommmitmensch" - Kampagne Feuerwehr

"kommmitmensch" Jan Traulsen
x

Gefährdungsbeurteilung online (Software)

Gefährdungsbeurteilung (Software)
x

Feuerwehrhäuser planen

Feuerwehrhäuser online planen
x

"FitForFire" - Aktiv & gesund in der Feuerwehr

FitForFire
x

FUK CIRS

FUK-CIRS
x

Der interaktive Feuerwehrmann

Interaktiver Feuerwehrmann
HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de