Das aktuelle Thema: Die Feuerwehr im Winter

29.10.2019

„Von O bis O“: Höchste Zeit, dass sich die Feuerwehren sicherheitstechnisch auf den Winter vorbereiten. Wir haben unter der Rubrik „Das aktuelle Thema“ viele Inhalte, die die Feuerwehren im Winter betreffen können, für Sie zusammengefasst.

Bild: Christian Heinz / HFUK Nordzoom
Bild: Christian Heinz / HFUK Nord

„Von O bis O“: Höchste Zeit, dass sich die Feuerwehren sicherheitstechnisch auf den Winter vorbereiten. Wir haben unter der Rubrik „Das aktuelle Thema“ viele Inhalte, die die Feuerwehren im Winter betreffen können, für Sie zusammengefasst.

Lieber gut durchdacht und vorbereitet als gar nicht ankommen - Dieser Grundsatz oder die Aussage "Eile mit Weile" sollten alle Feuerwehrangehörigen gerade zu dieser Jahreszeit besonders beherzigen. Natürlich ist Eile geboten, wenn der Funkmeldeempfänger oder die Sirene zum Einsatz ruft. Die Mustersatzung der Feuerwehren verlangt zwar sofortiges Erscheinen der Feuerwehrangehörigen bei Alarmierung, erfordert aber keine Hochgeschwindigkeitsfahrten oder waghalsige Manöver auf dem Weg zum Feuerwehrhaus.

In den Wintermonaten überrascht uns dann plötzlich ein Schneeschauer, eine gefrorene Straße oder gar Eisregen und macht ein schnelles Erreichen des Feuerwehrhauses zu einem ziemlich aussichtslosen Unterfangen.

Bild: Christian Heinz / HFUK Nordzoom
Bild: Christian Heinz / HFUK Nord

Es ist sehr hilfreich, wenn man diesen Situationen vorbeugt, Schneebesen, Türschlossenteiser, Scheibenenteisungsspray und Eiskratzer bereit legt. Auch das Auffüllen der Scheibenwaschanlage mit frostsicherem Wischwasser und die Benutzung von Winterreifen gehört dazu. Es ist gerade für Feuerwehrangehörige wichtig, die Autoscheiben ausreichend freizukratzen bzw. zu räumen. Das Fahren mit einem kleinem frei gekratztem Guckloch in der Scheibe oder mit Blick durch die herunter gedrehte Seitenscheibe ist nicht nur unzulässig, sondern auch sehr gefährlich, da der Sichtbereich des Fahrers deutlich eingeschränkt ist.

Sie finden auf unserer Seite „Die Feuerwehr im Winter“ viele weitere Informationen, die Ihnen helfen, mit Ihrer Feuerwehr gut durch den Winter zu kommen. Es geht beispielswiese um die aktuellen Bestimmungen zur Winterreifenpflicht von Feuerwehrfahrzeugen, Schneeräumung von Dächern und die richtige PSA gegen Absturz beim Schneeräumen-Einsatz und um viele gute Tipps zum Thema Beleuchtung bzw. Eigensicherung in der dunklen Jahreszeit.

Sie finden unsere Themensammlung als Direktlink auf der Startseite unserer Homepage oder direkt hier …

In der Rubrik „Das aktuelle Thema“ werden wir Sie auch in Zukunft immer wieder mit verschiedenen Themensammlungen aktuell informieren.

Wir wünschen Ihnen eine sichere und unfallfreie Winterzeit!

x

Suche / Webcode

x

Das aktuelle Thema

Die Feuerwehr im Winter
x

"kommmitmensch" - Kampagne Feuerwehr

"kommmitmensch" Jan Traulsen
x

Gefährdungsbeurteilung online (Software)

Gefährdungsbeurteilung (Software)
x

Feuerwehrhäuser planen

Feuerwehrhäuser online planen
x

"FitForFire" - Aktiv & gesund in der Feuerwehr

FitForFire
x

FUK CIRS

FUK-CIRS
x

Der interaktive Feuerwehrmann

Interaktiver Feuerwehrmann
HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de