FitForFire: Checkliste für Feuerwehrläufe

22.03.2016

Um den Freiwilligen Feuerwehren eine Hilfestellung bei der Organisation von Feuerwehrläufen zu geben, hat die HFUK Nord eine Sicherheits-Checkliste konzipiert und als Download bereitgestellt.

Feuerwehrlaufzoom

Bei der Planung und Durchführung von Feuerwehrläufen gilt es aus Sicht des Ausrichters verschiedene Aspekte zu berücksichtigen, um eine reibungslose und sichere Sportveranstaltung zu gewährleisten. Um den Freiwilligen Feuerwehren diesbezüglich eine erste Hilfestellung bei der Organisation zu geben, hat die HFUK Nord eine Sicherheits-Checkliste Feuerwehrlauf konzipiert und als Download bereitgestellt.

Von dem Einverständnis der Wehrführung, über die Bereitstellung von Getränken bis hin zur Überprüfung von adäquater Sportausrüstung gibt es unterschiedliche Punkte, auf die bei einer Feuerwehrlaufveranstaltung geachtet werden soll.

Los geht's - mit der richtigen Planung.zoom

Mag die Gewichtung einzelner Punkte unterschiedlich sein, so tragen sie bei Berücksichtigung doch dazu bei, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesund ans Ziel kommen und zufrieden mit dem Veranstaltungsrahmen sind. Einen kompakten Überblick über die relevanten Themen gibt hierbei die Sicherheits-Checkliste Feuerwehrlauf, die ergänzend zu Organigrammen und Projektplänen im Rahmen eines Feuerwehrlaufs hinzugezogen werden kann.

Die Checkliste steht im Downloadbereich „FitForFire und JFFit! und unter FitForFire im Bereich „Feuerwehrläufe und weitere Sportereignisse“ kostenlos zum Herunterladen zur Verfügung.