Sicherheitsbrief Nr. 46 erschienen: Titelthema "Selbst beschaffte PSA - ein Problem?"

18.12.2019

Auf Messen wie der Interschutz sowie auch im Internet tummeln sich eine Vielzahl von Versandhändlern, die Feuerwehren Ausrüstung aller Art verkaufen möchten. Im Titelbeitrag der 46. Ausgabe unseres Sicherheitsbriefes erläutern wir ausführlich, warum es problematisch sein kann, wenn sich Feuerwehrangehörige PSA selbst beschaffen.

Sicherheitsbrief Nr. 46zoom

Selbst beschaffte PSA - ein Problem?
Das hab' ich mir gegönnt

Im Juni 2020 ist wieder Interschutz – die weltgrößte Messe für Brand- und Katastrophenschutz. Die dargebotene Vielfalt an Feuerwehrdingen lässt bei den Messebesucherinnen und -besuchern Augen leuchten und die Herzen höher schlagen. Auch im Internet tummelt sich eine Vielzahl von Versandhändlern, die Feuerwehren Ausrüstung aller Art verkaufen möchten – und das nicht nur zu Messezeiten. Im Titelbeitrag der 46. Ausgabe unseres Sicherheitsbriefes erläutern wir ausführlich, warum es problematisch sein kann, wenn sich Feuerwehrangehörige PSA selbst beschaffen.

Die weiteren Themen sind:      

  • Verklebtes Einatemventil: 
    Beinaheunfall beim Atemschutz
  • PSA-Verordnung:
    Ende der Übergangsfrist
  • Sie sind überall...
    Gefahren für Einsatzkräfte durch Lithium-Ionen-Akkus
  • Wasserführende Armaturen in der Feuerwehr:
    Bestimmungsgemäß verwenden!
  • Neue Norm:
    Feuerwehrleitern und die DIN EN 131
  • Fahrsicherheit für Einsatzkräfte:
    Feuerwehr-Unfallkassen bieten Trainings und Simulator an
  • Vordruck für Bescheinigung:
    Eignungsuntersuchung Atemschutz - G26.3
  • Flyer FUK-CIRS:
    Beinahe-Unfälle melden und daraus lernen
  • Neue Schriften und Medien:
    DGUV Information 205-032 "Rettungswesten und Atemschutz bei Einsätzen auf Binnenschiffen"
    DGUV Information 205-031 "Zusatzausrüstung an persönlicher Schutzausrüstung der Feuerwehr"
    Broschüre "Schutz und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung für Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren"
  • Neue Broschüre der HFUK Nord und der FUK Mitte:
    "Sicherheitsunterweisungen für Mitglieder freiwilliger Feuerwehren"
  • Gesundheit beim Dienstsport:
    Passende Sportbekleidung für die kalte Jahreszeit
  • Zuckerkonsum und Feuerwehrdienst:
    Erst süß, dann "bitter"
  • HFUK Nord: "FitForFire"-Trainer bzw. Trainerin werden!:
    Seminartermine für 2020 stehen fest

Den Sicherheitsbrief, die Informationsschrift für Sicherheit und Gesundheit im Feuerwehrdienst, bringt die HFUK Nord gemeinsam mit der FUK Mitte und der FUK Brandenburg heraus. Die neue Ausgabe wird im Dezember 2019 an alle Sicherheitsbeauftragten im Geschäftsgebiet der HFUK Nord versendet.

In der Sendung enthalten sind ein Wandkalender, die Broschüre "Schutz und Leistungen", der Flyer "FUK-CIRS", die Broschüre "Sicherheitsunterweisungen" sowie ein Zweitexemplar des Sicherheitsbriefes Nr. 46 zur Weitergabe an die Wehrführung.

Hier gelangen Sie zu dem neuen Sicherheitsbrief Nr. 46 als PDF zum Herunterladen.

x

Suche / Webcode

x

Das aktuelle Thema

Die Feuerwehr im Winter
x

Aktion "Richtig absitzen"

Unfallverhütungsaktion "Sicher absitzen"
x

Hygiene in der Feuerwehr

Foto: Dirk Rixen / HFUK Nord
x

Gefährdungsbeurteilung online (Software)

Gefährdungsbeurteilung (Software)
x

Feuerwehrhäuser planen

Feuerwehrhäuser online planen
x

"FitForFire" - Aktiv & gesund in der Feuerwehr

FitForFire
x

FUK CIRS

FUK-CIRS
HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de