FitForFire: Dassower Jugendfeuerwehr-Sportfest sorgt für gute Stimmung

13.12.2017

Mehr als 100 Nachwuchsbrandschützer aus den Kinder- und Jugendfeuerwehren im Amt Schönberger Land nahmen am 11.11.17 am diesjährigen Sport- und Fitnesstag teil. Die HFUK Nord unterstützte das Jugendfeuerwehr-Sportfest.

Pure Begeisterung bei allen Beteiligten des 4. FitForFire-Tags im Amt Schönberger Land. (Foto: Torsten Lütgens / FF Neuleben)zoom
Pure Begeisterung bei allen Beteiligten des 4. FitForFire-Tags im Amt Schönberger Land. (Foto: Torsten Lütgens / FF Neuleben)

Am Samstag den 11.11.2017 hieß es bereits zum vierten Mal "Fit for Fire". Mehr als 100 Nachwuchsbrandschützer aus den Kinder- und Jugendfeuerwehren im Amt Schönberger Land nahmen am diesjährigen Sport- und Fitnesstag teil. Die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord unterstützte das Jugendfeuerwehr-Sportfest.

Am Fitnesstag gab es verschiedene Disziplinen zu bewältigen. Somit konnten die jungen Sportbegeisterten aus den Kinder- und Jugendfeuerwehren ihre persönliche Fitness auf ganz unterschiedliche Art und Weise erproben. Zu den einzelnen Stationen gehörten bspw. Bankziehen, der Kasten-Bumerang-Test, verschiedene Seilsprungübungen oder Schubkarrenrennen.

Vier Stationen wurden an diesem Tag vom Kreissportbund betrieben. Wer gut genug war, konnte dort das Deutsche Olympische Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold ablegen.

Schnelligkeit und Geschicklichkeit waren beim Koordinationsparcours gefragt. (Foto: Alexander Wustrow / FF Lüdersdorf)zoom
Schnelligkeit und Geschicklichkeit waren beim Koordinationsparcours gefragt. (Foto: Alexander Wustrow / FF Lüdersdorf)

Organisatorin und Feuerwehrmitglied Claudia Brötzmann (FF Dassow) resümierte: „Für alle Teilnehmen war dieser „FitForFire-Tag“ eine erfolgreiche Veranstaltung. Jedem hat es Spaß bereitet.“ Im Vordergrund stand am „FitForFire-Tag“ nicht das sportliche Gegeneinander, sondern vielmehr das persönliche Kennenlernen und Ausprobieren von unterschiedlichen Sportübungen und -disziplinen. „Somit gab es an diesem Tag nur Gewinnerinnen und Gewinner“, ergänzte Brötzmann.

Die HFUK Nord unterstütze das Jugendfeuerwehr-Sportfest finanziell und stellte neben Broschüren und Arbeitshilfen zum Thema „Fitness in der Jugendfeuerwehr“ auch Geschenke für die Tombola.

HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de