Unfallverhütungsaktion der HFUK Nord für die Jugendfeuerwehren: Handschuh-Clips sorgen für besseren Schutz der Hände

18.04.2013

Was nutzen die besten Handschuhe, wenn sie nicht angezogen werden, weil niemand weiß, wo sie sind? Mit den Handschuhclips gehören verlorene oder liegen gelassene Handschuhe der Vergangenheit an. Mit einem Rundschreiben wurden vor Kurzem ja zwei Paar der Clips an die Jugendfeuerwehren im Geschäftsgebiet der HFUK Nord versandt. Die Aktion soll als Anregung dienen, das Thema Handschutz in den Jugendfeuerwehren anzusprechen.

Mit den neuen Handschuhclips, die direkt am Jugendfeuerwehranzug getragen werden, gehören verlorene oder liegen gelassene Handschuhe der Vergangenheit an.
Mit den neuen Handschuhclips, die direkt am Jugendfeuerwehranzug getragen werden, gehören verlorene oder liegen gelassene Handschuhe der Vergangenheit an.
Unfallverhütungsaktion der HFUK Nord für die Jugendfeuerwehren

Was nutzen die besten Handschuhe, wenn sie nicht angezogen werden, weil niemand weiß, wo sie sind? Mit den Handschuhclips gehören verlorene oder liegen gelassene Handschuhe der Vergangenheit an. Mit einem Rundschreiben wurden vor Kurzem ja zwei Paar der Clips an die Jugendfeuerwehren im Geschäftsgebiet der HFUK Nord versandt. Die Aktion soll als Anregung dienen, das Thema Handschutz in den Jugendfeuerwehren anzusprechen.

Die Suche nach Handschuhen, die bei der letzten Pause abgelegt und dann vor lauter Aufregung vergessen werden, entfällt, wenn die neuen Handschuhclips genutzt werden. Und so funktioniert´s: Ein Ende der Clips wird ganz einfach an den Gürtel, eine Gürtelschlaufe oder eine Falte der Kleidung geklippt und kann dort dauerhaft hängen bleiben oder jederzeit an eine andere Stelle umgehängt werden. Am anderen Ende können die Handschuhe nach Belieben angehängt und abgenommen werden. Da sich auf beiden Seiten der Handschuhclips Klammern befinden, werden weder an der Kleidung noch an den Handschuhen eine Öse oder eine ähnliche Vorrichtungen benötigt. Das macht die Handschuhclips zu universellen Helfern im Jugendfeuerwehrdienst.

Uns ist natürlich bewusst, dass zwei Clips nicht ausreichen, um allen Mitgliedern Ihrer Jugendfeuerwehr das Leben zu erleichtern, aber ein Anfang ist gemacht. Die HFUK Nord ist als Unfallversicherungsträger immer darum bemüht, dass für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr ein möglichst großes Maß an Sicherheit besteht. Daher möchten wir mit dieser Aktion einen Anstoß geben und zeigen, wie das Einhalten von Sicherheitsbestimmungen, wie beispielsweise das Benutzen von Handschuhen, schon durch Kleinigkeiten deutlich erleichtert werden kann. 

Die Handschuhclips sind natürlich keine Sonderanfertigung für die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord. Daher können jederzeit weitere Handschuhclips im Fachhandel bestellt werden. Auf diese Weise können nach und nach alle Mitglieder der Jugendfeuerwehr und vielleicht ja auch deren Betreuer mit den hilfreichen Clips ausgestattet werden.