Informationsbroschüre zu den Leistungen der Feuerwehr-Unfallkassen

14.05.2014

Die FUK Mitte und die HFUK Nord haben eine neue Broschüre veröffentlicht, die die Leistungen der Feuerwehr-Unfallkassen vorstellt.

Informationsbroschüre Schutz und Leistungenzoom

Die FUK Mitte und die HFUK Nord haben eine neue Broschüre veröffentlicht, die die Leistungen der Feuerwehr-Unfallkassen vorstellt.

Die Feuerwehr ist eine Hilfeleistungsorganisation, in der mehr als eine Million Männer und Frauen freiwillig Dienst für die Allgemeinheit versehen. Aus diesem Grunde hat der Staat die Feuerwehren in den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung einbezogen. Jeder Feuerwehrangehörige hat heute, wenn er einen Arbeitsunfall im Feuerwehrdienst erleidet, einen Rechtsanspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung, in diesem Fall von der zuständigen Feuerwehr-Unfallkasse. Hinzu kommen die Mehrleistungen und freiwilligen Zusatzleistungen beider Kassen.

Die Broschüre „Schutz und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung“ informiert die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren über den Umfang des Versicherungsschutzes und die Leistungen, die im Falle eines Unfallereignisses von den Feuerwehr-Unfallkassen erbracht werden. Neben den gesetzlichen Leistungen sind auch die umfangreichen Mehrleistungen der FUK Mitte und HFUK Nord erläutert.

Die Broschüre wurde mit dem Sicherheitsbrief Nr. 35 an alle Feuerwehren im Zuständigkeitsgebiet der FUK Mitte und HFUK Nord verschickt.  

Sie finden die Broschüre "Schutz und Leistungen" außerdem in unserem Downloadbereich - Leistungen.

HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de