FitForFire: Laufen für den guten Zweck im Kreis Segeberg

16.10.2014

Unter dem Motto "FitForFire" lud der KFV Segeberg am 21.9.14 zum 11. Segeberger Feuerwehr-Spendenlauf ein. Die Startgelder wurden wie in den Vorjahren an den Verein für brandverletzte Kinder Paulinchen e.V. gespendet. Die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord unterstützte dieses karitative Sportereignis.

Gebannt warten die Läufer auf den Startschuss für den 9,5 Km-Lauf.zoom
Gebannt warten die Läufer auf den Startschuss für den 9,5 Km-Lauf.

Unter dem Motto "FitForFire" lud der KFV Segeberg am 21.9.14 zum 11. Segeberger Feuerwehr-Spendenlauf ein. Diesem Lockruf folgten in diesem Jahr knapp 100 Läufer aus insgesamt 17 Wehren und kamen zum Startschuss an die Wassermühle in Klein Rönnau. Die Startgelder wurden wie in den Vorjahren an den Verein für brandverletzte Kinder Paulinchen e.V. gespendet. Die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord unterstützte dieses karitative Sportereignis.  

Bei bestem Laufwetter starteten 97 Läufer und Läuferinnen an 3 Punkten am Sonntag Morgen den Lauf.

KBM und Stellvertreter übergeben den Feuerwehrpokal an die JF Wensin.zoom
KBM und Stellvertreter übergeben den Feuerwehrpokal an die JF Wensin.

Dabei überquerte Fynn Krüger (JF Groß Niendorf) bereits nach 12:19 Min. als Erster auf der 3,2 km-Strecke die Zielgerade. Sieger der mittleren Strecke von 5,4 km wurde erneut der Vorjahressieger Lutz Müller von KFV Nienburg an der Weser. Den ersten Preis für die Altersgruppe 18+ konnte erneut Michael Knebel (Trappenkamp) entgegennehmen, der bereits im letzten Jahr  den Lauf für sich entscheiden konnte. Als einziger Walker entschied Andreas Holstein aus der FF Kisdorf die Runde für sich.

Die Startgelder aller Wehren wurden für den Verein Paulinchen e.V. gespendet. Hinzu kamen Zuschüsse des Kreisjugendfeuerwehrausschuss Segeberg und der FF Klein Rönnau. Frau Ammermann vom Verein Paulinchen e.V. nahm den Scheck stellvertretend in Empfang und bedankte sich bei alle Freiwilligen, die sich für diese besondere Sportaktion engagierten.

Die HFUK Nord hat diesen Feuerwehrlauf mit wohltätigem Charakter auch in diesem Jahr finanziell unterstützt und erfreut sich an dem entgegengebrachtem Interesse dieser Sportveranstaltung im Kreis Segeberg.

Alle weiteren Informationen zum Lauf lesen Sie hier.

x

Suche / Webcode

x

Das aktuelle Thema

Die Feuerwehr im Winter
x

"kommmitmensch" - Kampagne Feuerwehr

"kommmitmensch" Jan Traulsen
x

Gefährdungsbeurteilung online (Software)

Gefährdungsbeurteilung (Software)
x

Feuerwehrhäuser planen

Feuerwehrhäuser online planen
x

"FitForFire" - Aktiv & gesund in der Feuerwehr

FitForFire
x

FUK CIRS

FUK-CIRS
x

Der interaktive Feuerwehrmann

Interaktiver Feuerwehrmann
HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de