FUK-Forum „Sicherheit“ vom 2.-3. Dezember 2019 in Hamburg

 
 

Tagungsprogramm und Referenten:

Tagungsflyer FUK-Forum "Sicherheit"zoom

Mit dem Themenschwerpunkt „FEUERWEHR: Sicher unterwegs - Unfallrisiken (er)kennen und vermeiden“ treffen sich namhafte Referenten aus dem Feuerwehrwesen, der Feuerwehr-Unfallkassen und dem Arbeitsschutz, um Antworten zu geben und Lösungen zu diskutieren.
 
Montag, 2. Dezember 2019:

13:00 Uhr Tagungsbeginn:
Begrüßung 
Olaf Plambeck
Vorsitzender des Vorstandes der HFUK Nord für die Kooperationsgemeinschaft der Feuerwehr-Unfallkassen

I Gefahren und Risiken: Impuls und Analyse

13:15 Uhr:
„Feuerwehrdienst und Straßenverkehr:
Ein Blick auf das Unfallgeschehen"

Dipl.-Biol. Tim Pelzl
Leiter des Fachbereichs "Feuerwehren, Hilfeleistungen, Brandschutz" der DGUV, Stuttgart

13:45 Uhr:
„Aus der Praxis der Feuerwehr-Unfallkassen:
Erkenntnisse und Ableitungen aus Untersuchungen von Unfällen mit Feuerwehrfahrzeugen“ 

Dipl.-Ing. Jürgen Kalweit
Leitende Aufsichtsperson, HFUK Nord, Kiel

14:30 Uhr:
„Konstruktion und Fahrverhalten:
Besondere Unfallrisiken bei Feuerwehrfahrzeugen - ein Überblick“ 

Dipl.-Ing. Thomas Zawadke
FeuerwehrFahrzeugTechnikZawadke, Neu-Ulm

15:15 Uhr:
Kaffeepause

16:00 Uhr:
„Aufmerksamkeit im Straßenverkehr:
Ablenkungen und Unfallrisiken“
  

Dr. Jürgen Wiegand
Bereichsleiter Verkehrssicherheit, Institut für Arbeit und Gesundheit der DGUV (IAG), Dresden

16:40 Uhr:
„Alternative Antriebe:
Gefahren im Feuerwehreinsatz“
  

Dipl.-Ing. Dr. Rolf Erbe
Fachbereich Einsatzführung und Fortbildung, Berliner Feuerwehr- und Rettungsdienst-Akademie

17:40 Uhr: 
Diskussionsrunde zu den Referaten des ersten Tages, Ende gegen 18.00 Uhr
 
* * *

Dienstag, 3. Dezember 2019:

II Maßnahmen zur Prävention

9:00 Uhr:
„Fahrerassistenzsysteme:
Erfahrungen der Berufsfeuerwehr München“
  

Hans Schneider
Einsatzmittelplanung, Branddirektion München

9:30 Uhr:
„Aus Forschung und Entwicklung:
Sicherheits- und Gesundheitsaspekte für die Feuerwehrfahrzeugentwicklung“
 
Alexander Ronacher
Head of Innovation Technology and Research, Rosenbauer Int. AG, Austria

10:15 Uhr:
Kaffeepause

11:00 Uhr:
„Simulatoren, Trainings und Co.:
Maßnahmen zur Prävention von Unfällen im Straßenverkehr“
  

Ing. Kerstin Lämmerhirt, M.Sc.
Aufsichtsperson, FUK Mitte, Erfurt
Dirk Rixen, B.Sc.
Aufsichtsperson, HFUK Nord, Hamburg

11:40 Uhr:
„Auf allen Wegen sicher und versichert?
Fragen und Antworten zum gesetzlichen Unfallversicherungsschutz“
 

Detlef Harfst
Stellv. Geschäftsführer, FUK Mitte, Magdeburg

III Aktuelle Stunde

12:10 Uhr:
„Erste Erkenntnisse und Ergebnisse der Studie Krebsgefahren im Feuerwehrdienst" 
Dr. Dirk Taeger
Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der DGUV, Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA)

13:00 Uhr:
abschließende Diskussionsrunde

Ende der Fachtagung gegen 13:15 Uhr

(Änderungen des Tagungsprogrammes vorbehalten!)

 
 

 
 
FUK-Forum "Sicherheit" 2019
 
 
Acrobat Reader

Dafür wird der Acrobat Reader benötigt!
>>hier geht es zum kostenlosen Download

x

Suche / Webcode

x

Das aktuelle Thema

Die Feuerwehr im Winter
x

"kommmitmensch" - Kampagne Feuerwehr

"kommmitmensch" Jan Traulsen
x

Gefährdungsbeurteilung online (Software)

Gefährdungsbeurteilung (Software)
x

Feuerwehrhäuser planen

Feuerwehrhäuser online planen
x

"FitForFire" - Aktiv & gesund in der Feuerwehr

FitForFire
x

FUK CIRS

FUK-CIRS
x

Der interaktive Feuerwehrmann

Interaktiver Feuerwehrmann
HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de