Banner
 
 
1
2
3
4

Herzlich willkommen bei der
Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord!

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord! Wir sind der Unfallversicherungsträger für die Feuerwehren in den Ländern Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Die HFUK Nord betreut über 120.000 Feuerwehrangehörige. Mit ihren vier Standorten Hamburg, Kiel, Güstrow und Schwerin ist die Kasse nahe dran“ an den Feuerwehren. Ein Plus auch für die Gemeinden. Welche Geld- und Dienstleistungen die HFUK Nord erbringt, können Sie hier mit ein paar Clicks erfahren.


ACHTUNG: Neue telefonische Erreichbarkeit der Landesgeschäftsstelle Kiel ab Dienstag den 10.06.2014, Telefon: (0431) 99 07 48-0, Fax: (0431) 99 07 48-50.

Die direkte Durchwahl zu den einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Landesgeschäftsstelle Kiel können Sie der Seite Ansprechpartner entnehmen.


Unsere neuesten Meldungen:

  • Sicherheitsbrief Nr. 37 erschienen

    Sicherheitsbrief Nr. 37 erschienen (30.03.2015)

    Die Hanseatische FUK Nord und die Feuerwehr-Unfallkasse Mitte haben im Rahmen der Kooperation beider Kassen ihren nächsten gemeinsamen "Sicherheitsbrief" herausgebracht. Es ist die 37. Ausgabe der Präventionsschrift für den Feuerwehrdienst. Titelthema dieser Ausgabe ist: Unfallverhütung in der Kinderfeuerwehr. Weitere Themen: Unfallstatistik, TH-Handschuhe, Die Feuerwehr-Unfallkassen auf der INTERSCHUTZ; ...

  • Fit von Anfang an: Sportinteressierte Jugendfeuerwehren gesucht!

    Fit von Anfang an: Sportinteressierte Jugendfeuerwehren gesucht! (23.03.2015)

    Die HFUK Nord sucht sportbegeisterte Jugendfeuerwehren, die abwechslungsreiche Sportspiele ausprobieren und bewerten wollen

  • FUK-Dialog: Neue Ausgabe März 2015 ist erschienen

    FUK-Dialog: Neue Ausgabe März 2015 ist erschienen (20.03.2015)

    Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Bürgermeister für die Sicherheit verantwortlich; Poster für den gesunden Rücken erhältlich; Neues Brandschutzgesetz für Schleswig-Holstein beschlossen; Rückschau auf die Fachtagung "Kinder in der Feuerwehr"; Feuerwehr-Unfallkassen präsentieren sich gemeinsam auf der der INTERSCHUTZ 2015; ...

  • Die Feuerwehr-Unfallkassen jetzt auch auf Facebook!

    Die Feuerwehr-Unfallkassen jetzt auch auf Facebook! (27.02.2015)

    Zur Interschutz 2015 haben die Feuerwehr-Unfallkassen extra ein eigenes Facebook-Profil erstellt, um Sie noch besser und schneller mit Informationen rund um die weltgrößte Feuerwehr-Messe zu versorgen.

  • Kraftstoffkanister aus Kunststoff: Nutzung zeitlich begrenzt

    Kraftstoffkanister aus Kunststoff: Nutzung zeitlich begrenzt (19.02.2015)

    In der Vergangenheit häuften sich bei den Feuerwehr-Unfallkassen die Anfragen zur Verwendungsdauer (Haltbarkeit) von Kraftstoffkanistern aus Polyethylen (PE).

  • Abströmen von Atemluft aus Lungenautomaten: Information der Firma Dräger

    Abströmen von Atemluft aus Lungenautomaten: Information der Firma Dräger (13.02.2015)

    Wir möchten hiermit auf das aktuelle Rundschreiben "I-Punkt" der Firma Dräger vom 12.02.2015 hinweisen, in dem zum Abströmen von Atemluft bei Dräger-PSS-Lungenautomaten Stellung genommen wird.

  • Sehhilfen: Im Atemschutzeinsatz den Durchblick bewahren

    Sehhilfen: Im Atemschutzeinsatz den Durchblick bewahren (09.02.2015)

    Auch Feuerwehrangehörige, deren Sehkraft eingeschränkt ist, können als Atemschutzgeräteträger eingesetzt werden. Eine reduzierte Sehfähigkeit lässt sich durch das Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen ausgleichen. Nur lassen sich diese Sehhilfen nicht uneingeschränkt mit dem Tragen von Atemschutzmasken vereinbaren.

Ältere Meldungen finden Sie in unserer Rubrik "Aktuelles".

Suche / Webcode

Termine

Wichtige Termine
Nächste Termine:

Die Feuerwehr-Unfallkassen auf der INTERSCHUTZ

08.-13. Juni 2015

Die Feuerwehr-Unfallkassen auf der INTERSCHUTZ

Unfallverhütungsaktion

"Das kann ins Auge gehen!"

Unfallverhütungsaktion "Das kann ins Auge gehen"

"FitForFire" - Aktiv & gesund in der Feuerwehr

FitForFire

FUK CIRS

FUK-CIRS

Feuerwehrhäuser planen

Feuerwehrhäuser online planen

Denk an mich. Dein Rücken

Kampagne "Denk an mich. Dein Rücken"

Der interaktive Feuerwehrmann

Interaktiver Feuerwehrmann
HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de