200 Gäste beim 5. Kommunalforum der HFUK Nord: Themenvielfalt und Netzwerkarbeit kamen gut an

10.11.2016

Rund 200 Teilnehmende konnte Gabriele Kirstein, Geschäftsführerin der HFUK Nord, am 7. November 2016 in Lübeck zum Kommunalforum der HFUK Nord begrüßen.

5. HFUK-Kommunalforumzoom

Rund 200 Teilnehmende konnte Gabriele Kirstein, Geschäftsführerin der HFUK Nord, am 7. November 2016 in Lübeck zum Kommunalforum der HFUK Nord begrüßen. Bereits zum fünften Mal wurde Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern, leitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Städte und Gemeinden sowie Führungskräften der Feuerwehren aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg ein vielfältiger und interessanter Themenmix mit praxisnahen und kurzweiligen Referaten geboten. Das zentrale Thema „SCHUTZ für die, die andere SCHÜTZEN.“ lud dabei zum Dialog, fachlichen Austausch und spannenden Diskussionen ein.

Das umfassende Programm bestand nicht nur aus spezifischen Themen der HFUK Nord, auch die Landesfeuerwehrverbände Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein waren mit eigenen Fachbeiträgen vertreten. Neben einer Darstellung der strukturellen Präventionsarbeit, einer Einführung in die neue Unfallverhütungsvorschrift „Feuerwehren“ und Erläuterungen zum Wegeunfall und zur Entschädigung von nicht-unfallbedingten Gesundheitsschäden wurde auch die Einrichtung und der Aufbau von Kinderfeuerwehren in Schleswig-Holstein näher erläutert. Zudem wurde über das Thema „Teilhabe in Feuerwehren“ sowie die Strukturanalyse „Feuerwehr M-V & ländlicher Raum“ referiert. Aber auch Themen wie „Unfall oder nicht? - Fallbeispiele aus der gutachterlichen Praxis“ und ein „Blick über den Tellerrand“ in die Abrechnungspraxis des Technischen Hilfswerks sowie die Vorstellung von Aufgaben und Arbeitsschwerpunkten von Frau Dr. med. Patricia Bunke, Landesfeuerwehrärztin in Mecklenburg-Vorpommern, weckten das besondere Interesse der Zuhörerinnen und Zuhörer.

Für die Anwesenden ergab sich neben den Vorträgen erneut auch die Gelegenheit der Netzwerkarbeit am Rande der Veranstaltung, die dem fachlichen Austausch nicht nur in den Bereichen der Unfallverhütung und des Versicherungsschutzes diente.

HFUK Nord-Geschäftsführerin Gabriela Kirstein war sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis des 5. HFUK-Kommunalforums und schaute bei ihrem Schlusswort schon einmal auf das 6. Kommunalforum im Jahr 2018. Im kommenden Jahr wird dann wieder turnusgemäß das FUK-Forum „Sicherheit“ vom 4.-5.12.2017 in Hamburg von der HFUK Nord ausgerichtet.

Die Vorträge des 5. HFUK-Kommunalforum stehen ab 14. November 2016 hier… für die Teilnehmenden der Tagung zum Herunterladen zur Verfügung.

x

Suche / Webcode

x

"kommmitmensch" - Kampagne Feuerwehr

"kommmitmensch" Jan Traulsen
x

Gefährdungsbeurteilung online (Software)

Gefährdungsbeurteilung (Software)
x

Feuerwehrhäuser planen

Feuerwehrhäuser online planen
x

"FitForFire" - Aktiv & gesund in der Feuerwehr

FitForFire
x

FUK CIRS

FUK-CIRS
x

Der interaktive Feuerwehrmann

Interaktiver Feuerwehrmann
HFUK NORD - Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord · erstellt von:online-werbung.de