Aktuelles

 
Alle Meldungen
Prävention
FitForFire & JFFit!
Allgemeines
Leistungen
  • Anmeldung ab sofort möglich: 5. HFUK-Kommunalforum "SCHUTZ für die, die andere SCHÜTZEN."
    28.05.2016

    Die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse lädt zu Ihrem 5. HFUK-Kommunalforum am 7. und 8. November 2016 in das Hotel „Holiday Inn Lübeck“ ein. Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich für die Fachtagung anzumelden. Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze ist begrenzt.

  • Neuer Versicherungsnachweis der HFUK Nord im Checkkartenformat
    24.05.2016

    Mit dem letzten Sicherheitsbrief Nr. 39 wurden neue Versicherungsnachweise der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord im handlichen Checkkartenformat an die Feuerwehren im Geschäftsgebiet ausgegeben. Der Nachweis soll die Einleitung des richtigen Heilverfahrens bei Arbeitsunfällen im Feuerwehrdienst ohne viele Worte beschleunigen.

  • Abnahmetag für das dFFA am 9. Juli im JFZ Rendsburg
    17.05.2016

    Zum bereits 4. Mal richtet der KFV Rendsburg-Eckernförde einen Abnahme- und Kennlerntag für das deutsche Feuerwehr Fitnessabzeichen (dFFA) aus. Der Aktionstag startet am Samstag, 9. Juli um 10:00 Uhr im Jugendfeuerwehrzentrum Rendsburg, P.-H.-Eggers-Str. 22-24, 24768 Rendsburg.

  • Poster: Hinweise für Reparatur und Aussonderung von Persönlicher Schutzausrüstung
    10.05.2016

    Die FUK Mitte und HFUK Nord haben ein neues Poster mit Hinweisen zur Reparatur und Aussonderung von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) veröffentlicht. Es stellt eine einfache Handlungshilfe für den Träger bzw. die Trägerin der PSA zur Selbstkontrolle dar und zeigt übersichtlich die am häufigsten auftretenden Schäden.

  • "Online-Sportstunde des Monats": Ausgabe Mai 2016 erschienen - Schwerpunkt Bauch-Beine-Po
    03.05.2016

    Die HFUK Nord hat die nächste "FitForFire-Online-Sportstunde des Monats" veröffentlicht. Der Schwerpunkt der Mai-Ausgabe liegt auf dem Thema "Bauch-Beine-Po".

  • Stärkere Kontrollen für Persönliche Schutzausrüstung: Neue PSA-Verordnung der EU richtet sich vor allem an Hersteller
    26.04.2016

    Am 20. April 2016 tritt die neue PSA-Verordnung der Europäischen Union in Kraft. Sie ersetzt die PSA-Richtlinie 89/686/EWG und richtet sich in erster Linie an die Hersteller von Persönlicher Schutzausrüstung (PSA).

  • Sicherheitsbrief Nr. 39 erschienen
    19.04.2016

    Die Hanseatische FUK Nord und die Feuerwehr-Unfallkasse Mitte haben im Rahmen der Kooperation beider Kassen ihren nächsten gemeinsamen "Sicherheitsbrief" herausgebracht. Es ist die 39. Ausgabe der Präventionsschrift für den Feuerwehrdienst. Titelthema dieser Ausgabe ist: Bootseinsatz - Unfallverhütung und Einsatzgrenzen. Weitere Themen: Zwei Feuerwehrangehörige in 2015 tödlich verunglückt, "Fit für die Brandbekämpfung" als Studie und Film, Neues von der Datenbank für Beinahe-Unfälle FUK-CIRS, ...

  • Informationen für den Träger der Feuerwehr: Hinweise zum sicheren Betrieb von Feuerwehrfahrzeugen
    14.04.2016

    Ohne Feuerwehrfahrzeuge könnte eine Feuerwehr wohl kaum ihre Aufgaben erfolgreich abarbeiten. Neben dem Bau von Feuerwehrhäusern stellen die Beschaffung und der Unterhalt eines Feuerwehrfahrzeuges eine große Investition für die Haushalte der Gemeinden dar. Umso wichtiger ist es, sich mit dem sicheren Betrieb eines Feuerwehrfahrzeuges auseinander zu setzen. Mit einer neuen, zweiseitigen Druckschrift haben wir die wesentlichen zu beachtenden Hinweise zum sicheren Betrieb von Feuerwehrfahrzeugen zusammengefasst.

  • Fit von Anfang an! Ordner mit Spielideen für Kinder- und Jugendfeuerwehren kostenlos erhältlich
    07.04.2016

    Die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord hat in Kooperation mit der Feuerwehr-Unfallkasse Mitte eine Spielsammlung für Kinder- und Jugendfeuerwehren entwickelt. Die Ordner sind ab sofort für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren im Geschäftsgebiet der HFUK Nord bestellbar.

  • Tagungsband des FUK-Forum „Sicherheit“ 2015 kostenlos erhältlich
    04.04.2016

    Der Tagungsband zur Fachtagung FUK-Forum "Sicherheit" 2015 ist nun in Buchform erschienen. Restexemplare sind erhältlich und werden an Fach-und Führungskräfte der Feuerwehren und aus dem Bereich Arbeitsschutz kostenlos von der HFUK Nord versendet.

  • Kleiderbeutel und Waldarbeiterhelme an Jugendfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Hamburg übergeben
    29.03.2016

    Die Hamburger Feuerkasse hat in Zusammenarbeit mit der HFUK Nord in diesem Jahr wieder die Jugendfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Hamburg mit zwei Projekten unterstützt. Das Geld für die Projekte stammt aus der Präventionsförderung der Feuerkasse.

  • FitForFire: Checkliste für Feuerwehrläufe
    22.03.2016

    Um den Freiwilligen Feuerwehren eine Hilfestellung bei der Organisation von Feuerwehrläufen zu geben, hat die HFUK Nord eine Sicherheits-Checkliste konzipiert und als Download bereitgestellt.

  • FUK-Dialog: Neue Ausgabe März 2016 ist erschienen
    15.03.2016

    Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Verantwortung des Trägers der Feuerwehr: Was geht mich die Gesundheit an?; Entschädigung nicht-unfallbedingter Gesundheitsschäden nun auch in Mecklenburg-Vorpommern; FUK Mitte sorgte für Nachwuchs; Vorankündigung des 5. Kommunalforum der HFUK Nord; FUK Mitte veröffentlicht den Film "Fit für die Brandbekämpfung"; ...

  • Termin vormerken: 5. Kommunalforum der HFUK Nord am 7. und 8. November 2016 in Lübeck
    08.03.2016

    „Schutz für die, die andere schützen!“ So lautet das Motto des 5. Kommunalforums der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord, das vom 7.-8. November 2016 in Lübeck stattfindet. Eingeladen sind wieder die Fach- und Führungskräfte der Städte und Gemeinden als Träger des Brandschutzes sowie der Feuerwehren.

  • Jetzt neu in Mecklenburg-Vorpommern: Entschädigung nicht-unfallbedingter Gesundheitsschäden im Feuerwehrdienst durch die HFUK Nord möglich
    22.02.2016

    Mit Inkrafttreten des neuen Brandschutzgesetzes zum Jahresende 2015 besteht nun auch für die Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern die Möglichkeit, die HFUK Nord mit der Entschädigung der „nicht-unfallbedingten Gesundheitsschäden“ für die Mitglieder ihrer Freiwilligen Feuerwehr zu beauftragen.

  • Aktuelle Informationen zur Erreichbarkeit der HFUK Nord
    20.03.2020

    Auch wenn es derzeit viele Einschränkungen im öffentlichen Leben gibt, stehen wir als Ansprechpartner für die Feuerwehren weiterhin zur Verfügung.

  • Dienstbetrieb der Feuerwehren im Zusammenhang mit dem Coronavirus: Aktuelle Fragen und Antworten

    Zurzeit erreichen uns zahlreiche Anfragen zu Einsätzen der Feuerwehren im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die aktuell am häufigsten gestellten Fragen und Antworten dazu finden Sie nachfolgend im Überblick. Da sich die Lage regelmäßig und dynamisch ändert, werden wir diese Meldung regelmäßig aktualisieren und ergänzen.

  • Coronavirus: Absage der HFUK-Seminare im März, April und Mai 2020
    12.03.2020

    Aufgrund der gegenwärtigen Situation haben wir uns entschieden, die geplanten HFUK-Seminare für Stadt-, Kreis- und Bereichs-Sicherheitsbeauftragte, Stadt- und Kreiswehrführer sowie Sicherheitsbeauftragte, die im März, April und Mai 2020 stattfinden sollten, abzusagen.

  • Titelthema "Unfallverhütung im Feuerwehrhaus": FUK-Dialog März 2020 ist erschienen
    03.03.2020

    Die neue Ausgabe März 2020 des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Unfallverhütung im Feuerwehrhaus; Nachlese FUK-Forum "Sicherheit"; Wichtige Info-Broschüren zum Thema Reha & Unterweisung neu aufgelegt; Medienpaket Hygiene zum Herunterladen verfügbar; Beinahe-Unfälle in der FUK-CIRS-Datenbank melden und daraus lernen ...

  • Titelthema "Gut geschützt nach klaren Regeln - Versicherungsschutz im Feuerwehrdienst": FUK-Dialog November 2019 ist erschienen
    26.11.2019

    Die neue Ausgabe November 2019 des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Versicherungsschutz im Feuerwehrdienst; Winterreifenpflicht auch für Feuerwehrfahrzeuge; 100 Jahre "SiBes"; "kommmitmensch" Jan Traulsen als Vorbild; DGUV-Kampagne "Mit blöden Ideen gegen Verkehrsunfälle"...

  • HFUK Nord legt Dienstleistungsbericht für das Jahr 2018 vor
    22.07.2019

    Nach Abnahme durch die Vertreterversammlung legt die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord den Dienstleistungsbericht für das Geschäftsjahr 2018 vor. Der Bericht kann ab sofort heruntergeladen werden.

  • Unfallstatistik 2018: Langer, heißer Sommer - viele Unfälle bei Einsätzen
    09.07.2019

    Wie in jedem Jahr analysiert die HFUK Nord die Unfälle, die sich bei den Feuerwehren ereignet haben und veröffentlicht die entsprechenden Unfallzahlen.

  • Titelthema "Hygiene im Feuerwehrdienst": FUK-Dialog Juni 2019 ist erschienen
    02.07.2019

    Die neue Ausgabe Juni 2019 des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Schutz vor Schmutz im Feuerwehrdienst; Fahrsicherheitstraining für Feuerwehren bei der FUK Mitte; Unfallzahlen-Statistik für 2018 der Feuerwehr-Unfallkassen; Informationen zum Inkrafttreten der neuen UVV "Feuerwehren"; ...

  • Aktualisiert und ergänzt: Neue Fassung des Medienkataloges online
    18.06.2019

    Der Katalog mit gemeinsam durch die HFUK Nord, FUK Mitte und FUK Brandenburg erstellten Medien wurde aktualisiert und ergänzt. Der Medienkatalog enthält Schriften, Broschüren und digitale Medien, die im Rahmen ihrer Kooperation von der HFUK Nord, FUK Mitte und FUK Brandenburg gemeinsam erstellt worden sind.

  • Rechtzeitiges und gewissenhaftes Ausfüllen spart viele Nachfragen: Die Unfallanzeige - ein wichtiges Dokument
    17.04.2019

    Ein Mitglied der Feuerwehr verunfallt während des Feuerwehrdienstes oder auf dem Weg dorthin bzw. zurück. Was ist nun zu tun? Nach dem Leisten der Ersten Hilfe und dem Transport ggf. zu einem Durchgangsarzt oder in ein Krankenhaus gilt es, möglichst zeitnah die Unfallanzeige auszufüllen.

  • FUK-Dialog: Ausgabe März 2019 ist erschienen
    12.03.2019

    Die neue Ausgabe März 2019 des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Medizinische Versorgung nach einem Feuerwehr-Unfall mit Leistungen auf höchstem Niveau; Informationen der DGUV für Einsatzkräfte über den sicheren Umgang mit Druckgasbehältern; Videoclips, Sicherheitsbriefe, Medienpakete & Co. als Unterweisungshilfen der Feuerwehr-Unfallkassen; Terminankündigung für das FUK-Forum "Sicherheit" vom 2.-3. Dezember 2019 in Hamburg; ...

  • Aktualisiert und ergänzt: Neue Fassung des Medienkataloges online
    12.02.2019

    Der Katalog mit gemeinsam durch die HFUK Nord, FUK Mitte und FUK Brandenburg erstellten Medien wurde aktualisiert und ergänzt. Der Medienkatalog enthält Schriften, Broschüren und digitale Medien, die im Rahmen ihrer Kooperation von der HFUK Nord, FUK Mitte und FUK Brandenburg gemeinsam erstellt worden sind.

  • 6. HFUK-Kommunalforum: "Wir machen das!"
    27.11.2018

    Rund 165 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Feuerwehren und Kommunalverwaltungen nahmen am 8. und 9. November 2018 am 6. Kommunalforum der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord in Lübeck teil.

  • FUK-Dialog: Ausgabe 3-2018 ist erschienen
    08.11.2018

    Die neue Ausgabe 3-2018 des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Mehr Sicherheit und Gesundheit für den Feuerwehrdienst kommt mit der neuen UVV "Feuerwehren"; Videoclip zur Fehlerkultur "Nicht austicken!"; Kostenlose Online-Software zur Gefährdungsbeurteilung; Neuer Leitfaden Sport in der Kinder- und Jugendfeuerwehr; Checklisten zur Fahrsicherheit erhältlich; ...

  • Feuer gefangen für Rollstuhlbasketball! Jugendfeuerwehr Hamburg und HFUK Nord erlebten besonderes Sport-Event in Hamburg
    20.08.2018

    Im Rahmen der Rollstuhlbasketball-WW in Hamburg konnten Mitglieder der Jugendfeuerwehr Hamburg sowie der Selbstverwaltung der HFUK Nord am Samstag, den 18. August 2018 bei einer gemeinsamen Aktion Inklusion hautnah erleben.