Aktuelles

 
Alle Meldungen
Prävention
FitForFire & JFFit!
Allgemeines
Leistungen
  • FitForFire: Feuerwehrläufe sorgen für gute Stimmung
    29.06.2017

    Sowohl in Rendsburg als auch in Geesthacht trafen sich Anfang Mai sportbegeisterte Feuerwehrangehörige zu unterschiedlichen Feuerwehrläufen, um zu zeigen, dass sie Spaß am Sport haben und fit für den Einsatz sind. Die HFUK Nord unterstützte beide Feuerwehrläufe.

  • FUK-Dialog: Neue Ausgabe Juni 2017 ist erschienen
    26.06.2017

    Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Begutachtung im Leistungsrecht: Wenn Expertise gefragt ist; Feuerwehr-Unfallkassen arbeiten bei Präventionsprojekten enger zusammen; Tag der Sicherheit und Gesundheit in Kreisfeuerwehrzentralen; Anmeldung ab sofort möglich für das FUK-Forum in Hamburg; Zahlen für die Unfallstatistik 2016 liegen vor; ...

  • Anmeldung ab sofort möglich: 7. FUK-Forum „Sicherheit“ am 4. und 5. Dezember 2017 in Hamburg
    20.06.2017

    Die Feuerwehr-Unfallkassen laden zu ihrem 7. FUK-Forum „Sicherheit“ am 4.-5. Dezember 2017 in Hamburg ein. Inhaltliche Schwerpunkte der Tagung sind in diesem Jahr aktuelle sowie zukünftige Herausforderungen, Entwicklungen und Strategien der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes in der Feuerwehr.

  • „112 – Sicher dabei!“: 70 Spiele für die Hamburger Jugendfeuerwehren übergeben
    13.06.2017

    Die HFUK Nord übergab an der Feuerwache Berliner Tor beim Jugendsprecher-Treffen Anfang Juni in Hamburg 70 Spiele "112 - Sicher dabei!" an die Jugend- und Kinderfeuerwehren.

  • Sicherheitsbrief Nr. 41 erschienen
    07.06.2017

    Die Hanseatische FUK Nord und die Feuerwehr-Unfallkasse Mitte haben im Rahmen der Kooperation beider Kassen ihren nächsten gemeinsamen "Sicherheitsbrief" herausgebracht. Es ist die 41. Ausgabe der Präventionsschrift für den Feuerwehrdienst. Im Titelthema dieser Ausgabe geht es unter dem Motto "Den Ursachen auf den Grund gehen" um die Analyse und Auswertung von Unfällen im Feuerwehrdienst. Weitere Themen: Die Verteilaktion des Spiels "112-Sicher dabei!" beginnt, Nachweis der gesundheitlichen Eignung für den LKW-Führerschein, FitForFire-Ratgeber "Dienstsport mal anders" ist erschienen, ...

  • "Online-Sportstunde des Monats“ erschienen: Schwerpunkt Training im und am Feuerwehrgerätehaus
    04.06.2017

    Die HFUK Nord hat die nächste "FitForFire-Online-Sportstunde des Monats" veröffentlicht. Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe ist das Thema "Training im und am Feuerwehrgerätehaus".

  • Untersuchung eines Atemschutzunfalls durch die HFUK Nord: Präsentation über Ablauf und Analyse steht zum Herunterladen bereit
    30.05.2017

    Wir haben eine Präsentation über die Untersuchung eines tödlichen Atemschutzunfalls durch uns veröffentlicht. In dem komprimierten Foliensatz sind die Analyse sowie die Ableitungen für die Prävention kompakt dargestellt. Der Foliensatz kann z.B. als Unterstützung bei der Ausbildung im Bereich Atemschutz dienen.

  • FitForFire: Fast 500 Feuerwehrleute beim 11. Hamburger Feuerwehr-Fitnesslauf
    22.05.2017

    Am Samstag, den 22. April 2017 fand der 11. Fitnesslauf der Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs statt. Knapp 500 Feuerwehrleute zeigten sich von ihrer sportlichsten Seite. Die HFUK Nord unterstützte dieses große Sportereignis.

  • Ratgeber "Dienstsport mal anders!": Keine Halle - kein Dienstsport? Das muss nicht sein!
    11.05.2017

    Die HFUK Nord hat in Zusammenarbeit mit der FUK Mitte den neuen Praxisratgeber „Dienstsport mal anders! - Funktionelles Training im und am Feuerwehrgerätehaus“ herausgegeben, der alternative Lösungen für den Dienstsport aufzeigt.

  • Gemeinsamer Medienkatalog der HFUK Nord und der FUK Mitte aktualisiert und mit neuen Medien ergänzt
    02.05.2017

    Der vor zwei Jahren neu erschienene, gemeinsam mit der FUK Mitte erstellte Medienkatalog ist aktualisiert und mit neuen Medien ergänzt worden.

  • Vorstände beschließen intensive Zusammenarbeit: Feuerwehr-Unfallkassen bringen gemeinsame Präventionsprojekte auf den Weg
    13.04.2017

    Die Feuerwehr-Unfallkassen HFUK Nord, FUK Mitte und FUK Brandenburg werden zukünftig bei der Unfallverhütung im Feuerwehrdienst und der Öffentlichkeitsarbeit eng zusammenarbeiten und gemeinsame Projekte durchführen.

  • FUK-Dialog: Neue Ausgabe März 2017 ist erschienen
    10.04.2017

    Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Unfallversicherungsschutz: Von Wegen, Umwegen und Abwegen; Betreffen Änderungen der Fahrerlaubnisverordnung die Feuerwehren; Einsatznachsorge "Wenn die Seele brennt"; Spiel für Jugend- und Kinderfeuerwehren "112 - Sicher dabei!"; Rente verhindert "Unfallarmut" durch soziale Sicherheit; ...

  • Unfallverhütungsvorschrift „DGUV Vorschrift 1“ bei der HFUK Nord in Kraft getreten
    03.04.2017

    Die Vertreterversammlung der HFUK Nord hatte auf ihrer Sitzung am 16. November 2016 die neue Unfallverhütungsvorschrift (UVV) „Grundsätze der Prävention“ beschlossen. Am 1. April 2017 ist diese nun in Kraft getreten. Die UVV wird im Vorschriftensystem der gesetzlichen Unfallversicherung als „DGUV Vorschrift 1“ bezeichnet. Sie ersetzt als neue Grundlagenvorschrift die bisherige UVV „Grundsätze der Prävention“ (GUV-V A1).

  • Mediathek: Arbeitsschutzfilme online schauen
    25.03.2017

    Über 400 Videoclips und Kurzfilme zum Thema Sicherheit am Arbeitsplatz stehen unter www.arbeitsschutzfilm.de in der Mediathek für Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung (MAG) online zur Verfügung. Besonders beliebt sind die viralen Videoclips der Feuerwehr-Unfallkassen HFUK Nord und FUK Mitte, die ernste Präventionsbotschaften humorvoll und mit einem Augenzwinkern vermitteln.

  • „Stichpunkte Sicherheit“ überarbeitet
    16.03.2017

    In den vergangenen Wochen wurden mehrere "StiSi-Stichpunkte Sicherheit" zu unterschiedlichen Themen im Feuerwehrwesen aktualisiert und stehen zum Herunterladen bereit.

  • Es geht los - INTERSCHUTZ 2015: Wir sind dabei!
    05.06.2015

    Es geht los: Die Interschutz als weltgrößte Leitmesse für Brand-/ Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit findet vom 08.06. – 13.06.2015 auf dem Messegelände Hannover statt. Auch die Feuerwehr-Unfallkassen werden mit einem Stand vertreten sein. Sie finden uns in Halle 24, Stand A 16.

  • Ein „Tag ohne Grenzen“, an dem die Inklusion gewinnt: Einladung zum großen Aktionstag des Reha- und Behindertensports
    27.05.2015

    Der „Tag ohne Grenzen“ – ist der große Aktionstag des deutschen Reha- und Behindertensports am 5. und 6. Juni 2015 auf dem Hamburger Rathausmarkt.

  • Geschäftsführung der HFUK Nord wieder komplett: Vorstand entscheidet sich für Christian Heinz
    06.05.2015

    Nachdem die bisherige stellvertretende Geschäftsführerin Gabriela Kirstein am 01.01.2015 die hauptamtlichen Geschäfte der Kasse vom ehemaligen Geschäftsführer Lutz Kettenbeil übernahm, musste die Stellvertretung neu geregelt werden. Das Amt des stellvertretenden Geschäftsführers wird ab dem 1. Mai 2015 von Christian Heinz übernommen.

  • Große Aktion auf dem Hamburger Rathausmarkt: Noch 25 Tage bis zum „Tag ohne Grenzen“
    26.04.2015

    Der Countdown läuft. In 25 Tagen ist es soweit: Am 5. und 6. Juni 2015 kommt der „Tag ohne Grenzen“ auf den Hamburger Rathausmarkt.

  • FUK-Dialog: Neue Ausgabe März 2015 ist erschienen
    20.03.2015

    Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Bürgermeister für die Sicherheit verantwortlich; Poster für den gesunden Rücken erhältlich; Neues Brandschutzgesetz für Schleswig-Holstein beschlossen; Rückschau auf die Fachtagung "Kinder in der Feuerwehr"; Feuerwehr-Unfallkassen präsentieren sich gemeinsam auf der der INTERSCHUTZ 2015; ...

  • INTERSCHUTZ 2015: Wir sind dabei! Feuerwehr-Unfallkassen präsentieren sich in Halle 24
    02.02.2015

    Die Interschutz als weltgrößte Leitmesse für Brand-/ Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit findet in diesem Jahr vom 08.06. – 13.06.2015 auf dem Messegelände der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover statt. Die Feuerwehr-Unfallkassen präsentieren sich auf einem gemeinsamen Stand in Halle 24.

  • FUK-Dialog: Neue Ausgabe Dezember 2014 ist erschienen
    22.12.2014

    Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Die Unfallanzeige; Geschäftsführer Lutz Kettenbeil geht in den Ruhestand; Nachlese zum 4. Kommunalforum der HFUK Nord; Gesetzgeber sorgt für Klarheit bei Aktivitäten der Jugendfeuerwehren; Fahrsimulator in Hamburg in Betrieb genommen; ...

  • 4. Kommunalforum der HFUK Nord: Ehrenamt braucht Sicherheit!
    05.12.2014

    Die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse Nord hatte zu ihrem 4. Kommunalforum eingeladen: Rund 180 Mitarbeiter der Städte und Gemeinden sowie Führungskräfte der Feuerwehren besuchten die Fachtagung, um gemeinsam wichtige Themen zur sozialen Absicherung und zur Prävention von Unfällen in der Freiwilligen Feuerwehr zu diskutieren. Unter dem Leitmotto „FEUERWEHR: Ehrenamt braucht Sicherheit“ war das Themenfeld breit abgesteckt.

  • Verabschiedung: HFUK Nord-Geschäftsführer Lutz Kettenbeil geht zum Jahresende in Ruhestand
    02.12.2014

    Zum Ende des Jahres 2014 geht Lutz Kettenbeil, Geschäftsführer der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord, in den Ruhestand. Er leitete die Geschicke der Feuerwehr-Unfallkasse mehr als 25 Jahre.

  • Neuer Aushang "Gesetzlicher Unfallversicherungsschutz" im aktuellen Sicherheitsbrief
    04.11.2014

    Für die Feuerwehren im Geschäftsgebiet der HFUK Nord (Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig- Holstein) liegt im aktuell versendeten Sicherheitsbrief ein neuer Aushang zum Gesetzlichen Unfallversicherungsschutz bei. Sollten Sie weitere Exemplare benötigen, kontaktieren Sie bitte die jeweilig zuständige Landesgeschäftsstelle der HFUK Nord.

  • FUK-Dialog: Neue Ausgabe September 2014 ist erschienen
    17.09.2014

    Die neue Ausgabe des FUK-Dialog ist erschienen und kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Themen der neuen Ausgabe sind unter anderem: Das neue Schwerstverletztenartenverfahren; Zehn Feuerwehrangehörige bei Unfall verletzt; Spezialisten im BG-Unfallklinik in Hamburg-Bergedorf; Feuerwehr-Unfallkassen präsentieren Projekte beim Weltkongress; Baumbiegesimulator in Dienst gestellt; ...

  • Nur noch wenige Restplätze beim 4. HFUK-Kommunalforum
    08.09.2014

    Für das am 4. und 5. Dezember 2014 in der Ostsee-Akademie in Travemünde stattfindende HFUK-Kommunalforum gibt es nur noch Restplätze. Es ist bereits zu 80% ausgebucht. Unter dem Motto „Feuerwehr: Ehrenamt braucht Sicherheit“ lädt die Hanseatische Feuerwehr-Unfallkasse bereits das 4. Mal zum Dialog ein.

  • Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit fand in Frankfurt am Main statt: Ist eine Welt ohne tödliche Arbeitsunfälle möglich?
    29.08.2014

    In Frankfurt am Main hat vom 24.-27. August 2014 der „XX. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - Globales Forum Prävention“ stattgefunden. Die Feuerwehr-Unfallkassen HFUK Nord und FUK Mitte waren mit mehreren Fachbeiträgen auf dem Weltkongress vertreten.

  • Sonja Ruge mit dem Schleswig-Holsteinischen Feuerwehr-Ehrenkreuz ausgezeichnet
    08.08.2014

    Sonja Ruge, für die HFUK Nord in den Bereichen Tagungsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Qualitätskontrolle tätig, wurde am 19.07.14 mit dem Schleswig-Holsteinischen Feuerwehr-Ehrenkreuz in Bronze ausgezeichnet.

  • Kinofilm GOLD für die Landes-Jugendfeuerwehren
    05.08.2014

    GOLD, der Film über drei außergewöhnliche Menschen und ihren Weg zu den Paralympics in London 2012 hatte Ende Februar vergangenen Jahres Kinoprämiere.